Neuromuskulärer Elektrostimulation in PAH Patienten, randomisierte Studie

01 Feb 2020 20:33 - 01 Feb 2020 20:39 #564 von ralf
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/32001075  bzw, hier direkt:  https://www.journal-of-cardiology.com/article/S0914-5087(20)30013-7/fulltext
Effects of neuromuscular electrical stimulation in patients with pulmonary arterial hypertension: a randomized controlled pilot study.

Zitat der Ergebnisse aus dem Abstract: 

"Es gab keinen signifikanten Unterschied in den demographischen und klinischen Merkmalen zwischen den Patientengruppen (p > 0,05). Die Verbesserungen der Muskelkraft, der Muskelquerschnittsfläche und -dicke, der Pulswellengeschwindigkeit, der Trainingskapazität, der funktionellen Mobilität und des Gleichgewichts, des Gleichgewichtsvertrauens, der Ermüdung, der körperlichen Aktivität und der Lebensqualität waren in der NMES-Gruppe im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant höher (p < 0,05).
SCHLUSSFOLGERUNGEN:Diese Studie legt nahe, dass die NMES-Intervention für Patienten mit PAH sicher und wirksam ist.
Copyright © 2020. Veröffentlicht von Elsevier Ltd.
SCHLÜSSELWÖRTER:Muskelkraft; Neuromuskuläre elektrische Stimulation; Pulmonal-arterielle Hypertonie
PMID: 32001075 DOI: 10.1016/j.jjcc.2019.12.013"
Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Powered by Kunena Forum